Projekt Beschreibung

„Aufgetaucht“ in Grimma

projektbeschreibung_

Der Anlass

Mit einer musiksynchronen Pyroshow erinnerte die Stadt Grimma am 18. August 2012 der Jahrhundertflut vor zehn Jahren. Fire&Magic sorgte dafür, dass die Veranstaltung nicht nur eine Gedenkveranstaltung, sondern zugleich ein fulminanter Neuanfang wurde. Gemeinsam mit der Sächsischen Bläserphilharmonie unter der Leitung von Thomas Clamor sowie 100 Sängerinnen und Sängern inszenierten die Feuerkünstler eine synchrone Landschaftssinfonie aus Licht, Feuer und Klang auf dem Wasser und an Land. Besucher, Einwohner und Beteiligte waren begeistert.

Fotos: www.dresden-fotografie.de

kunde_

Stadt Grimma

unsere leistungen im projekt_

Installation mit Feuer & Flamme

ihr ansprechpartner_

Felix Münch

Spezialist für Spezialeffekte, Laser & musikalische Shows

phone_ 0341 – 22 54 996
email_ felix@fireandmagic.de

Magie anfragen >

fotos_

< vorheriges Projekt
Projektübersicht >
nächstes Projekt >